Umbau bd badezimmer

17.09.2008 (cr)

bd badezimmer

Bidet – Wikipedia | bd badezimmer

Der Sony BDP-S550 ist die “goldene Mitte” im Sony Blu-ray-PlayerSortiment und kommt auf eine unverbindliche Preisempfehlung von 439 EUR, wenn erab November im Handel erhältlich ist. Ausgestattet ist der flache, kompakterscheinende Blu-ray-Spieler enorm gut. So supportet er nicht nur diemittlerweile selbstverständliche 1.080p/24 Hz-Signalausgabe und dieBitstream-Ausgabe von Dolby TrueHD und DTS-HD Master Audio, sondern auch dasneue interaktive Feature BD Live. Extra für BD Live Daten hat Sony dem Playereinen 1 GB großen Micro Vault Tiny USB-Speicherstick beigelegt. Mit an Bord istauch ein Video-EQ, der interne Decoder decodiert auch DT-HD Master Audio undDolby TrueHD. Wie sich Sonys neuer Blu-ray-Experte im Test schlägt, erfahrenSie im nun folgenden Bericht – dem ersten zum brandneuen BDP-S550. 

Gut verarbeitete Gerätefront

Auch die hinteren Gehäuseecken sind akkurat bezüglich desFinish

Elegant eingelassene Bedienelemente

Gut ablesbares Display

Die Laufwerkslade

Die mitgelieferte Fernbedienung erscheint hochwertig

Das Innenleben mit vom Rest getrennten Netzteil

Platinenlayout

Netzteilsektion 

Der Sony BDP-S550 wirkt vor allem aufgrund der geringen Gerätetiefe rechtkompakt. Im Vergleich zum BDP-S500 erscheintder Nachfolger nicht mehr so imposant, was die eigentliche Fertigungsqualitätangeht, schneidet er aber nicht schlechter ab. Alle Spaltmaße am Gehäuse sindgleichmäßig und gering. Die Materialqualität ist ansprechend und entsprichtabsolut den Vorstellungen dieser Preisklasse. Im Inneren ist der BDP-S550 gut,aber nicht überdurchschnittlich verarbeitet. Die mitgelieferte Fernbedienungist aus qualitativer Sicht ausgezeichnet. Gesamtnote unter Berücksichtigung derPreisklasse: Ausgezeichnet. 

Einschub für den Micro Vault Tiny für die Sicherung von BDLive-Daten

Mitgelieferter Micro Vault Tiny

Reichhaltige Anschlussbestückung

Die Anschlussübersicht:

HDMI 1.3-Ausgang

Netzwerkanschluss für die Nutzung von BD Live

Anschluss für Sony Micro Vault Tiny (da der Player keinen internen Speicher für BD Live-Daten hat ist ein 1 GB Speicher im Lieferumgang zum externen Speichern von BD Live Daten – nicht für das Abspielen von Bild- und Fotodateien ausgelegt. Befinden sich solche auf dem Micro Vault oder einem anderen USB-Stick, kann sie der Player nicht abspielen)

Optischer Digitalausgang

koaxialer Digitalausgang

Komponentenausgang

7.1-Ausgang

Stereo-Cinch-Audioausgang

FBAS Video-Cinchausgang (kein S-Video)

S-Video-Ausgang

Anschlussseitig steht alles bereit, was aktuell von Interesseist. Hinzu kommen der Netzwerkanschluss (für kabelbasiertes Netzwerk zurNutzung von BD Live) und ein Einschub für den Micro Vault Tiny (sehr kleinerStick im USB-Format). Gesamtnote in Relation zur Preisklasse: Ausgezeichnet bishervorragend. 

Übersichtliche, moderne, an die PS3 angelehnte Menüs

bd badezimmer

🚽 Bidet: Ein Muss in jedem Badezimmer? – HeimHelden | bd badezimmer

Alle relevanten Video-Einstellmöglichen

Toneinstellungen

Netzwerkeinstellungen für BD Live

Menü bezüglich der Wiedergabe-Optionen

Hinter diesem Symbol verbergen sich die System-Einstellungen

 

Die optische Gestaltung der Menüs ist an die PS3 angelehnt (XMB – XrossMedia Bar). Die Gestaltung mit großen Symbolen ist modern. Es wird aucherläutert, was mit der jeweiligen Funktion bezweckt wird. Allerdings könntendie Übersetzungen der Menüs ins Deutsche etwas klarer ausfallen. 

Hauptmenü “Einrichtung”:

Untermenüs:

a) Netzwerk-Update

b) Videoeinstellungen

c) Audioeinstellungen

d) BD/DVD-Wiedergabegabeeinstellungen

BD-/DVD-Menü zur Einstellung der gewünschten Sprach-Prioritäten fürs Menü

Ton: Bestimmung der gewünschten Sprache im Film

Untertitel

BD- und DVD-Kindersicherung inklusive Regionalcodebestimmung 

Kennwort

Hybrid-Disc-Wiedergabeschicht: BD oder DVD/CD

BD Internetverbindung zulassen/nicht zulassen

e) Photoeinstellungen

Diashow-Geschwindigkeit: Schnell, normal, langsam

f) Systemeinstellungen

OSD-Sprachwahl

Anzeige (Display-Dimmer): Hell/dunkel/aus

Steuerung für HDMI ein/aus

Bereitschaftsmodus: Normal/Schnellstart

Anzeigeautomatik ein/aus

Bildschirmschoner ein/aus

Software-Update-Mitteilung ein/aus

Systeminformationen (über aktuelle Softwareversion und die MAC-Adresse)

g) Netzwerkeinstellungen

Internet-Einstellung (alle relevanten Netzwerkeinstellungen für automatische und manuelle Netzwerkeinrichtung zur Nutzung von BD Live)

h) Schnellkonfiguration

Notwendige Ersteinstellungen anwenden/abbrechen

Der BDP-S550 ist reichhaltig ausstaffiert. ERs fehlt an nichts -hinzu kommt noch ein Video-EQ mit mehreren vorprogrammierten Bildfeldern,individuellen Einstellmöglichkeiten für den User und verschiedenenRauschfiltern (mehr dazu in der Bildwertung). Sonst weist der Sony die neue BDLive-Funktion auf, mit der interaktive Features entsprechender Blu-ray-Discsgenutzt werden können. Voraussetzung ist ein Netzwerk,  in das der 550ermittels des Netzwerkanschlusses und des dafür vorgesehenen Konfigurationsmenüseingebunden werden kann. Minuspunkte gibt es für Einschränkungen bezüglichder parallelen Signalausgabe im Audio- und Videobereich (HDMI MultichannelSignal-Ausgabe ist nur bei deaktiviertem analogen 7.1-Ausgang möglich,YUV-analog und HDMI-digitalen können nicht gleichzeitig ausgegeben werden).Gesamtnote in Relation zur Preisklasse: Ausgezeichnet.

Das Laufwerk arbeitete sehr zuverlässig, der BDP-S550stürzte nicht einmal ab

bd badezimmer

Bidet benutzen – so geht es richtig FOCUS.de | bd badezimmer

Abspielbare Formate:

Der Sony verfügt über ein neues “Precision Drive HD” Laufwerk,das sehr zuverlässig seiner Arbeit nachging – kein Absturz war zuverzeichnen. 

Einlesezeiten:

Vergleichswerte Samsung BDP-1500:

Vergleichswerte Panasonic DMP-BD50:

Wie der Vergleich zeigt, bietet der BDP-S550 passable Einlesezeiten, die ihnim Vergleichsfeld an der Spitze positionieren. Trotzdem ist nochVerbesserungspotential vorhanden. Gesamtnote: Gut. 

Das Laufwerk des Sony macht während des Einlesevorgangshörbare, aber nicht zu aufdringliche Geräusche. Im Spielbetrieb ist espraktisch nicht zu hören. Der eingebaute Ventilator läuft enorm leise undsorgt somit für keine unschönen Geräuschemissionen. Gesamtnote:Ausgezeichnet. 

Beleuchtete Fernbedienung

Alle Bedienelemente sind übersichtlich angeordnet

Übersichtlichkeit und eine gute Haptik prägen dieFernbedienung

Die Menüführung ist nach kurzer Eingewöhnung trotz der vielen Menüpunktegut zu durchschauen. Die Kennzeichnung durch klare Symbole überzeugt. DieFernbedienung liegt durch die geriffelte Rückseite sehr gut in der Hand. Dieeinzelnen Tastengruppen sind gut voneinander getrennt. Das Navigtationskreuz istzentral untergebracht, wichtige Funktionselemente sind in unmittelbarer Näheder Navi-Unit platziert. Beinahe zu nahe – man rutscht beim Navigieren manchmalungewollt auf einen der benachbarten Buttons ab. Mit der integriertenBeleuchtung setzt sich die Fernbedienung von der Konkurrenz ab – Die wichtigstenTasten und die Navi-Einheit erstrahlen in tiefem Blau. Gesamtnote:Ausgezeichnet. 

Videoequalizer:

Der BDP-S550 verfügt über verschiedene Bildqualitäts-Modi: Standard,heller Raum, Theater Raum (Unterschied zwischen den Programmen liegt in derAusprägung des Kontrastes. Für geringen externen Lichteinfall nimmt man”Theater Raum”, bei starkem externen Lichteinfall nimmt man”heller Raum”, unter normalen Bedingungen “Standard”), undSpeicher. Wählt man “Speicher”, können verschiedene Parameterjustiert werden: Kontrast (in Schritten von – 3 bis + 3, nur 6 Regelschritte,dadurch sehr krasse Sprünge und wenig Feintuning-Möglichkeiten, die härteren,deutlich sichtbaren Sprünge finden in den Minusbereichen statt), Helligkeit (-3 bis + 3, dadurch nur geringe Möglichkeiten zum Feintuning, gleichmäßigverteilte, lineare Steps im Minus- und Plusbereich), Chroma (Farbsättigung, – 3bis + 3, nur minimale Veränderungen sichtbar), Farbton (- 3 bis + 3),Konturenschärfe (einstellbar von 0 bis 3 in recht großen Regelschritten, dasBild wird schärfer, allerdings arbeitet die Reglung nicht pixelgenau, somitwird auch unerwünscht das Bildrauschen durch das simple komplette Schärfen desgesamten Bildes stärker), Gammakorrektur (Gammakurve kann anhand verschiedenerFixpunkte angepasst werden. Hier sollte aufgepasst werden, denn wer hier diefalsche Korrektur anwendet, verschlimmbessert das Bild. Man sollte sich alsodamit auseinander setzen, was man mittels der Gammakorrektur tatsächlichbewirkt). Zusätzlich sind noch verschiedene Rauschunterdrückungen (Block NoiseReduction, Mosquito Noise Reduction, Field Noise Reduction) verfügbar. Obwohldie Auswahl an Rauschunterdrückern groß ist, hält sich der Nutzen in Grenzen,die jeweils zu erzielenden Effekte werden nur in schwachem Ausmaßsichtbar. 

Bildgüte bei unseren Referenz-Blu-rays:

Fazit Bild Blu-ray:

Fazit Bild DVD

Der Digitalton des BDP-S550 begeistert ohne Abstriche – sehr klar, sehrdifferenziert, mit viel Brillanz und Schwung meistert er den Auszug aus “Ghostin the Shell 2” in Dolby TrueHD auf der Dolby Demo Blu-ray. Er verleiht demdifferenzierten Hochtonbereich sehr viel Ausdruck und agiert ungemeinweitläufig und luftig. Der BDP-S500 setzt hier Maßstäbe und erzielt beimSound mit die besten Leistungen, die wir überhaupt bislang bei einemBlu-ray-Player hören konnten. Nur die absolute Elite vermag mit dem Sonygleichzuziehen – eine hervorragende Leistung. Der interne Decoder für DolbyTrueHD und DTS-HD Master Audio erzeugt im Vergleich zu guten Decodern inAV-Receivern der Mittelklasse/oberen Mittelklasse ein etwas fades und dünnesKlangbild. Der Bass wirkt relativ schmal und bietet kein üppiges Fundament, wiees der Spitzen-Subwoofer PSW-4000 aus unserem KEF 5.1Ensemble eigentlich genau in der “Ghost in the Shell”-Sequenzbereit stellt. Es fehlt auch etwas an feindynamischer Bewegung (Glockenspiel).Das Klangbild ist akustisch aber harmonisch und angenehm. Ein echter Benefit derneuen Tonformate ist jedoch kaum spürbar. Im DTS-HD Master Audio-Betrieb sinddie identischen Höreindrücke vorhanden: Angenehm klingt der Sony-Decoder, aberer schafft es nicht, tief gehende Emotionen akustisch zu vermitteln. Wir ratendaher zum Anschluss über HDMI an einen entsprechenden AV-Receiver mit DolbyTrueHD/DTS-HD Master Audio-Decoder

Gesamtnote inRelation zur Preisklasse: Ausgezeichnet – Hervorragend.  

Gelungener Einstand für den BDP-S550

Der Sony BDP-S550 überzeugt mit seiner edlen Optik und seiner sehr gutenVerarbeitung ebenso wie mit der üppigen Ausstattung, die kaum ein Detailvermissen lässt. Das scharfe, stabile Bild begeistert bei derBlu-ray-Wiedergabe mit der Berücksichtigung auch feiner visueller Einzelheiten.Das stabile De-Interlacing mit schaltbarem Videomodus und die saubereHochskalierung auf 1.080p sorgen im DVD-Betrieb für tadellose Zensuren. ImVergleich zum Vorgänger BDP-S550 erscheint der neue Sony zwar optisch als nichtmehr so imposant, visuell aber sind seine Qualitäten, was Kontrastdynamik undDetailtreue angeht, aber sogar leicht gestiegen. Überragend ist dieKlangqualität bei Nutzung des HDMI-Ausgangs. Brillant, sauber und feindynamischexzellent wird der Bitstream weitergereicht. Die Bedienung erfolgt aufgrund derzahlreichen Menüunterpunkte eine kurze Phase der Eingewöhnung, dann aber gehtsie relativ einfach von der Hand. 

+ Blu-ray-Wiedergabe mit stabilem und scharfem Bild
+ Natürliche Farbwiedergabe
+ Sehr guter Scaler und De-Interlacer
+ Exzellente Tonausgabe über HDMI-Ausgang
+ Sehr hohe Betriebssicherheit
+ Reichhaltige Ausstattung

– Video-EQ nicht allzu wirkungsvoll
– Interner Decoder klingt etwas fade

Test: Carsten Rampacher
17. September 2008

Technische Daten

Technische Daten des  BDP-S550

1080p High Definition

Ja

24p True Cinema

Ja

DVD Upscaling auf 1080p

Ja (Precision Cinema HD
Upscaling)

x.v.Colour

Ja

PhotoTV HD

Ja

Video D/A Converter

12 bit/148.5 MHz

Analoge Video-Ausgabe

bd badezimmer

Badezimmer Bd | bd badezimmer

Komponente,

S-Video, Composite

Dolby TrueHD Bitstream Ausgabe

Ja

DTS-HD Master Audio Bitstream Ausgabe

Ja

Dolby TrueHD Decoding

Ja

DTS-HD Master Audio Decoding

Ja

Audio D/A Converter

192 kHz/24 bit

Analoge Audio Ausgabe

7.1-Kanal

BonusView (Profile 1.1)

Ja

BD-Live (Profile 2.0)

Ja

Local Storage port for BD-Live

Ja, USB 2.0

(USB Flash Memory, 1 GB Speicher inkludiert)

BRAVIA Sync, HDMI CEC (HDMI v 1.3)

Ja

Ethernet Netzwerkanschluss

Ja

Network Firmware Update

Ja

AVCHD

Ja

JPEG

Ja

Laufwerk

Precision Drive HD

Graphisches Benutzerinterface

Ja (Xross Media Bar)

Beleuchtete Fernbedienung

Ja (Blaue LED)

Startzeit im Quick Start Modus

ca. 6 s

Abmessungen (B x H x T mm)

430 × 70 × 220

Gewicht

bd badezimmer

Pin von Aysel Arslan auf Bad in 11 Kleine badezimmer design | bd badezimmer

3.3 kg

 

Umbau bd badezimmer – bd badezimmer
| Pleasant to our blog, in this particular time I will provide you with regarding keyword. And now, this can be a primary image:

bd badezimmer

Baddesign in 11 Badezimmer fliesen, Wc-design, Badezimmer | bd badezimmer

Why not consider image over? can be in which awesome???. if you feel and so, I’l l demonstrate some graphic yet again underneath:

So, if you would like get these amazing photos related to (Umbau bd badezimmer), just click save link to save the shots for your personal computer. There’re available for save, if you’d prefer and want to grab it, click save symbol in the article, and it’ll be immediately downloaded in your laptop.} As a final point if you want to obtain unique and the latest picture related to (Umbau bd badezimmer), please follow us on google plus or bookmark this site, we try our best to offer you regular update with all new and fresh pics. Hope you love keeping here. For most up-dates and recent information about (Umbau bd badezimmer) graphics, please kindly follow us on tweets, path, Instagram and google plus, or you mark this page on bookmark area, We try to present you update periodically with fresh and new photos, like your surfing, and find the ideal for you.

Here you are at our site, articleabove (Umbau bd badezimmer) published .  Nowadays we’re pleased to declare we have discovered an incrediblyinteresting contentto be pointed out, that is (Umbau bd badezimmer) Some people attempting to find info about(Umbau bd badezimmer) and certainly one of them is you, is not it?

bd badezimmer

Die schönsten Badezimmer Ideen – Seite 11 | bd badezimmer

bd badezimmer

Was Bedeutet Bd Im Badezimmer – Ankleidezimmer : Traumhaus | bd badezimmer

bd badezimmer

Badezimmer mit BD und Klo Abtrennung TOP” Occidental Jandía Playa | bd badezimmer

bd badezimmer

Badezimmer – Blick auf BD:Fußdusche:Waschbecken:Toilette — Potsdam | bd badezimmer

bd badezimmer

Vintage Badezimmer • Bilder & Ideen • COUCH | bd badezimmer

admin